Weihnachtsfeierlichkeiten 2013

zurück

Auch in diesem Jahr wurde die Vorweihnachtszeit an unserer Schule vielfältig gestaltet. Neben dem Wettbewerb um die schönste Fensterdekoration (wir berichteten) organisierte die SMV ihre allseits beliebte Nikolaus-Aktion. Unserer Schüler und Schülerinnen konnten wie gewohnt freundschaftliche Grüße in Form eines Nikolauses an liebgewonnene Mitglieder unserer Schulgemeinschaft  adressieren. Die Verwendung der fair gehandelten Bioschokolade vom "Eine-Welt-Laden" in Vimbuch als auch die Symbolkraft des Nikolauses ließen dabei so manche Distanz überwinden und bewirkten ein menschliches Zusammenrücken.


Gemeinsame adventliche Feier zum Jahresabschluss 2013 in der Schulaula


Mit der Weihnachtsfeier in der Aula erreichten die Feierlichkeiten ihren alljährlichen Höhepunkt. Das anrührende Programm der verschiedenen Schülergruppen versetzte auch den größten „Weihnachtsmuffel“ in eine besinnliche Stimmung.

Musikalisch war der schülerischen Vollversammlung in der Aula von modern bis traditionell ein breites Spektrum an weihnachtlichem Liedgut geboten.

In großer Besetzung überzeugte das Schulorchester mit klanglichem Volumen. Einzelne Klassenchöre verbreiteten eine kammermusikalische Atmosphäre. Tamia aus der Klasse 9b tat sich als gospelsingende Solistin mit der Darbietung von „Amazing Graze“ besonders hervor.

Im dem Stück der Theater AG wurde die weihnachtliche Friedensbotschaft eindrückliche dargestellt.

Die Siegerin des Lesewettbewerbs, Kristina Ivkov, gab eine gelungene Kostprobe ihres Könnens. Durch das Programm führte Rektor Schemel. Eine angenehme Atmosphäre der Ruhe und Besinnung umgab diese Feier, an die man sich gerne zurückerinnern wird



Einige Eindrücke in Bildern:

       
       


zurück
   
Text: A. Nock, Bilder: S. Fuß; Web-AG: Kathrin B./Lisa-Marie A., 12/2013