BORS Workshop bei Daimler Benz in Rastatt

zurück


 

Unser BORS Workshop bei Daimler Benz Rastatt fand am Montag, den 09. 05. 2016 statt. Mit einem gemieteten Bus fuhren wir um 13.30 Uhr von Schwarzach nach Rastatt. Als wir in Rastatt angekommen waren, empfing uns Madlen Schmitt, die uns den Daimler-Unternehmensfilm - „Driven by creativity“ zeigte. Dies enthielt viele wichtige Informationen für einen Einstieg in das Unternehmen.

 

Danach fuhren wir mit dem Bus zu den einzelnen Stationen im Werk. Besonders spannend war, dass wir über die Fertigungsbänder durchs Werk geführt wurden. Dadurch konnten wir hautnah die einzelnen, robotergeleiteten Produktionsabläufe, beobachten.

Während wir durch das Werk liefen, sahen wir, wie die A- und B-Klasse und der GLA produziert wurden. Jeder einzelne durfte sogar einmal in einen Mercedes sitzen.

Diese Besichtigung nennt Daimler selbst „Intensivtour“.

 

Nach der ausführlichen Werksbesichtigung gingen wir in eine Präsentation, bei der wir von einer Auszubildenden und ihrem Ausbilder über das Thema: „Bewerbungen bei Daimler“ informiert wurden. Die Vortagsinhalte waren:

-       Onlinebewerbung

-       Bewerberwochen

-        Anzahl der Ausbildungsplätze

-       www.letsbenz.de

 

Die Werksbesichtigung war für uns alle interessant und informativ.

zurück