Indoor-Winterspaß

zurück

Am Dienstag, vor dem spektakulären Höhepunkt des Schuljahres (Schmutziger Donnerstag!!), brachen die Klassen 7a und 7b frühzeitig am Vormittag zur Eishalle ins Airpark-Gelände nach Hügelsheim auf.

Die Busfahrt verlief wie erwartet problemlos, sodass wir wenig später die aufbereitete Eisfläche in Beschlag nehmen konnten. Glücklicherweise waren nur unsere beiden Klassen in der Eisarena der Baden-Rhinos, die in der zweiten Eishockeyliga spielen. Somit blieb, nur durch die Banden begrenzt, sehr viel Platz für „Pirouetten“,  „Rittberger“, „Todesspirale“ und „Doppelaxel“. Hebefiguren wurden leicht zu Haltefiguren umgebaut, Stopps mit dem Hinterteil vollendet. Bis auf einen kleinen Zwischenfall gleich zu Beginn (Kopfschramme), verlief der Vormittag ohne Probleme.

Alle Teilnehmer hatten jede Menge Winterspaß, d.h. einer Wiederholung ist man nicht abgeneigt…

zurück

T. Wertal und A. Kary, 2/2013, Fotos: Kary , Web-Ag: Nils Schulz, Tobias Ostertag