Fest der Schwarzacher Kirchweih  2013

 

Brunnen

zurück

Gut meinte es der Wettergott mit dem diesjährigen Fest der Schwarzacher Kirchweih. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein konnten Mitwirkende und Besucher den Tag zu Ehren des Schwarzacher Münsters genießen. Neben den professionellen Händlern und Schaustellern waren es wieder einmal zahlreiche Schüler, Eltern und Lehrer unserer Schule, die mit ihren gemeinschaftlichen Angeboten die Palette der Attraktionen bereicherten.

Von kulinarischen Leckerbissen (7.Klassen), über Verkaufsstände mit Schmuck (8a) und Secondhand-Büchern (6c), bis hin zu sportlichen Betätigungen wie Torwandschießen und Dosenwerfen (8d) war eine Menge geboten. Großen Zulauf erhielt auch die Tombola der 8b von Klassenlehrer Thomas Wertal.

Kuchenverkauf der 7. Klassen unter Mithilfe der Eltern:







Die Erlöse kamen den jeweiligen Klassenkassen zugute. Außerunterrichtliche Aktivitäten der Klassen werden davon profitieren. Im Falle der 8a wurden allerdings auch Unicef-Spendenkarten vertrieben, die Projekte in Afrika unterstützen. 

Eindrücke von Aktivitäten der Klassen:






         

zurück

Text/Bilder: A. Nock; Web-AG: O. Frietsch, 01/2013