Schulfußballer auch im WM-Jahr 2014 erfolgreich!

 

zurück

 

Im Schuljahr 2013/14 war die Realschule Rheinmünster mit 3 Fußballmannschaften beim Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia vertreten: ein Mädchenteam (Jahrgang 1998-2000), eine Jungenmannschaft Jg.1998/99 und eine Jungenmannschaft der Jahrgänge 2000 u. 2001.

 

Die beiden erstgenannten Teams mussten sich bereits in der Vorrunde auf Kreisebene gegen Schulen aus Iffezheim, Rastatt und Ottersweier geschlagen geben. Das Team der Jungen im Wettkampf III (2000/2001) jedoch gewann das Kreisfinale, qualifizierte sich dann gegen die Vertreter aus dem Bereich Calw/Freudenstadt und erreichte schließlich das Finale des Regierungspräsidiums Karlsruhe!

 

Dort trafen unsere Kicker wieder einmal auf das Otto-Hahn-Sport-Gymnasium Karlsruhe und verloren „nur“ 1:0. Danach erkämpften sie im kleinen Finale mit einem spannenden  5:3 Sieg gegen das Gymnasium Wiesloch den 3.Platz im RP Karlsruhe.



 

Für die RS Rheinmünster spielten im WK III:

 

Fabian Boost, Dominik Hänig, Pascal Hänig, Philipp Schuh, Marius Abler, Can Erdan, Jonas Ladner,

Johannes Leppert, Tobias Leppert, Leo Nonnenmacher, Leon Bader, Luka Schwarz, Steffen Ernst,

Jonas Puschmann, Daniel Schmalz, Sven Schmalz, Tim Spar

 


 


 

zurück

Text und Bild: Freudenberger, Web-AG: Nico H., Lars B., 07/2014