Baustellenbegehung – Vorstellung durch Bürgermeister Pautler

Besichtigung der neuen Schul- und Vereinssporthalle

 zurück

„Mein Gott, ist die groß!“ „Wann wird sie denn eigentlich fertig?“ „Können hier mehrere Klassen gleichzeitig Sport machen?“ Diese und ähnliche Fragen kamen auf, als der Nachmittagsunterricht unterbrochen wurde, um auf Einladung der Gemeinde einen Tag der offenen Baustelle in der neuen Schul- und Vereinssporthalle zu veranstalten.

Erstmals betraten unsere Schülerinnen und Schüler, zahlreiche Lehrkräfte und interessierte Rheinmünsteraner die neue Halle, deren Baufortschritt enorm ist.

Das Millionenprojekt, das durch die großzügige Zuwendung der Firma Dow (eine Million Euro) möglich wurde, soll in wenigen Monaten fertig gestellt sein. „Im kommenden Februar ist es so weit“, versprach Bürgermeister Helmut Pautler in seinen Begrüßungsworten den Einweihungstermin, den er mit dem Architektenbüro Resch ins Auge fasst.

Bei allen Nachfragen, die Bürgermeister Pautler an die versammelte Schülerschaft stellte, wurde deutlich, dass die Erwartungshaltung der Realschüler groß ist – Freude, Begeisterung und auch etwas Ungeduld waren zu spüren.

Natürlich konnte man auch schon die wichtigsten Teile der teilbaren Sportstätte begutachten: 1225 qm Sportfläche, Ansätze der Tribünenstufen für max. 200 Besucher, ein Foyer (das evtl. als Mensa genutzt werden kann), Umkleidekabinen, Duschräume, Toilettenanlagen, Regieraum, Geräteräumlichkeiten und noch vieles mehr.

In der 45 m x 27 m großen Halle leisten im Moment die Elektriker und Installateure ihre Arbeit, die Dachisolierung ist bald fertig, der Trockenausbau in den Räumen ist im vollem Gang. Selbst Rektor Rolf Schemel zeigte sich hoch erfreut über die weit vorangebrachten Baumaßnahmen: „Das wird eine wirklich tolle Sportstätte für unsere Schülerinnen und Schüler!“  

Die Schülerschaft der Realschule Rheinmünster

bedankt sich bei der Gemeindeführung

sehr herzlich für die Besichtigung

und freut sich auf die Einweihung.

 

Bilderstrecke:  

Die Außenansichten der Halle

 

Eingangsbereich mit Tür

Das Einladungsschreiben

 

Verschiedene Baupläne

 

Bilder der leeren Halle – Blick aus dem Regieraum

 

Bürgermeister H. Pautler begrüßt die Anwesenden

 

Interessierte Schüler

 

Auch die Klasse 5c ist begeistert!

Die Glasabtrennung wird von Mädchen getestet

 

Herr Pautler lädt zur Besichtigung der Räumlichkeiten

 

Mädchen "duschen" bereits

Spiegel wird es auch geben

Fachleute im Gespräch

 

zurück

R. Wagner/O. Frietsch;  Web-Ag: Tobias Ostertag/Jannik Seiler 6/2013