Entdecke die Vielfalt: Natur gestalten!

Mit tollen Arbeiten beim Wettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken erfolgreich

zurück

Über Preise und Urkunden konnten sich gleich fünf Schülerinnen und Schüler unserer Schule bei der Preisverleihung zum Wettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken am  22. März freuen.

Bereits zum 43. Mal wurde der internationale Wettbewerb Jugend Creativ ausgeschrieben, der in mehreren europäischen Ländern gemeinsam stattfindet und von den Volksbanken und Raiffeisenbanken durchgeführt wird. Seit Oktober letzten Jahres konnten Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 13 in verschiedenen Alterskategorien zum Thema "Entdecke die Vielfalt - Natur gestalten" kreativ sein. Sehr vielfältig waren die Ergebnisse, die von gemalten Bildern bis zu Multimediaarbeiten wie Videos reichten. Einsendeschluss war der 21. Februar 2013. Danach hatte eine Jury die Qual der Wahl bei der Auswahl der besten Arbeiten.

Am 22. März fand nun die Preisverleihung für den Raum Bühl/Rebland statt. Marketingassistentin Frau Anja Gempler und der Regionaldirektor des Bereiches Rebland, Herr Daniel Fritz, verleihten die Preise im Rahmen einer kleinen Feier in der Filiale der Volksbank in Steinbach. Hier konnten sich fünf Schülerinnen und Schüler unserer Schulen über ihre hervorragenden Platzierungen freuen. einige Arbeiten wurden sogar auf Landesebene weitergereicht, wo eventuell weitere Erfolge winken... Außerdem konnten sich die teilnahmestärksten Klassen über eine Spende in die Klassenkasse freuen.

 

Hier alle Gewinner unserer Schule und ihre Arbeiten:

Steffen Ernst, Juliane Klett, Mathea Klöpfer, Lea Schwan und Carolina Herrmann (v.l.).

 

Steffen Ernst Juliane Klett Mathea Klöpfer Lea Schwan Carolina Herrmann

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner vom Penneblättel-Team!

zurück

Frietsch 03/2013